Ein Urlaub in Büsum verspricht Erholung pur

Bei langen Strandspaziergängen oder ausgedehnten Wattwanderungen atmen Sie herrlich frische Seeluft und verwöhnen Ihre Augen mit schier endloser Weite. Die Hektik des Alltags lassen Sie dabei hinter sich und können befreit durchatmen.

Die heilsame Wirkung des Nordsee-Reizklimas

Dank des maritimen Reizklimas der Nordsee blickt der Kurbetrieb im Heilbad Büsum auf eine lange Tradition zurück. Die jodhaltige und mineralienreiche Luft übt einen positiven Effekt auf den Organismus aus. Zusätzlich kurbeln Sonne und Wind den Stoffwechsel an und stärken das Immunsystem. Der Erholungseffekt eines Urlaubs am Meer wird so signifikant verstärkt. Eine heilende Wirkung des Nordsee-Reizklimas lässt sich bei Atemwegserkrankungen, Stress- und Erschöpfungszuständen sowie bei Hautkrankheiten wie Neurodermitis beobachten. Daher sind die Kur- und Gesundheitsanwendungen der Büsumer Kurmitteleinrichtungen von allen Krankenkassen anerkannt und beihilfefähig. Nähere Informationen über die möglichen Kuranwendungen und weitere Angebote erhalten Sie bei Interesse im Kurmittelhaus Büsum.

Im Urlaub in Büsum rundum wohlfühlen

Ein breites Angebot an Beauty- und Wellnessangeboten ergänzt den traditionellen Kurbetrieb. Dabei nutzen insbesondere Thalasso-Anwendungen die heilsame Kraft des Wassers. Eine Thalasso-Therapie muss immer in unmittelbarer Nähe zum Meer stattfinden. Sie umfasst lange Spaziergänge entlang der Brandungszone, wo die Konzentration der Aerosole am höchsten ist. Die perfekte Ergänzung zu Outdoor-Aktivitäten bilden Bäder, Packungen und Wickel. Darüber hinaus bieten die Büsumer Wellness-Einrichtungen entspannende Massagen, verschiedene Körper-Treatments und Beauty-Anwendungen. Diese sorgen dafür, dass Sie rundum entspannt und schön aus dem Urlaub an der Nordsee nach Hause zurückkehren. Dort starten Sie mit neuer Energie wieder voll durch!